6 Tage

Polen

Traumhafte Masuren

11.09.2022 - 16.09.2022

18.09.2022 - 23.09.2022

02.10.2022 - 07.10.2022

Highlights
  • Heiligelinde
  • Schifffahrt Masurische Seen
  • Kloster der Altgläubigen
  • Wolfsschanze
  • Folkloreabend und Kutschfahrt
Malerische Seen, weite Felder und die Herzlichkeit der Einheimischen machen Masuren zu einem ganz besonderen Reiseziel. Die im Norden Polens gelegene Seenplatte zählt zu den wohl schönsten Regionen Europas. Die traumverlorenen, wie aus der Zeit gefallenen Landschaften und herrlichen Seen Masurens sind ein Sehnsuchtsziel aller Naturliebhaber.
1. Tag:
Anreise zu Ihrem Hotel. Nach dem Zimmerbezug werden Sie zum späten Abendessen erwartet.

2. Tag: Heiligelinde, Rastenburg & Lötzen
Gemeinsam mit einem Reiseleiter erkunden Sie heute den nördlichen Teil Masurens. Ihren ersten Stopp legen Sie in Swieta Lipka (Heilige­linde) ein und besuchen das Kloster mit der prächtigen Barockbasilika. Sehenswert sind der dreistöckige Altar und die wertvolle Barock­orgel. Sie erleben hier ein unvergessliches Orgelkonzert. Danach erwarten Sie eine Führung in der Wolfsschanze bei Ketrzyn (Rastenburg) und ein Stopp in Gizycko (Lötzen).

3. Tag: Allenstein & Folkloreabend
Am Vormittag besuchen Sie das Heimat­museum, begleitet von den Geschichten und Witzchen der Familie Dickti. Anschließend geht es in die Universitätsstadt Olsztyn (Allenstein). Ihr Reiseleiter wird Ihnen während der Besichtigung die Schönheiten der Stadt zeigen, in der auch Nikolaus Kopernikus eine Zeit als Domherr wirkte. Im Anschluss bleibt Ihnen Zeit für einen Bummel. Am späten Nachmittag erwartet Sie auf einem Bauernhof ein Unterhaltungsprogramm mit Kutschfahrt, Abendessen und ­Kosakentrunk.

4. Tag: Kloster der Altgläubigen & Johannisburger Heide
Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Tagesausflug durch den südlichen Teil der Masurischen Seenplatte. Bei einer Führung lernen Sie in Wojnowo (Eckertsdorf) das Kloster der Altgläubigen kennen. Weiter geht es nach Kruty? (Kruttinnen), wo Sie sich bei einer Fischvesper in einem landestypischen Restaurant stärken. Anschließend fahren Sie durch die Johannis­burger Heide zurück zu Ihrer Unterkunft. Dort werden Sie zum Grillabend erwartet.

5. Tag: Nikolaiken & Schifffahrt
Ihr heutiger Ausflug führt Sie nach Mikolajki (Nikolaiken), der Sommerhauptstadt Masurens, wo Sie eine Stadtführung mit anschließender Schifffahrt auf den Masurischen Seen unternehmen. Über Mr?gowo (Sensburg), wo Sie Zeit haben in aller Ruhe durch die Straßen zu spazieren, geht es zurück in Ihre Unterkunft. Hier wartet bereits frisch gebackener Kuchen von Marjelchen Christelchen auf Sie.

6. Tag:
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen und Sie treten die Heimreise an.
Die landestypische 3-Sterne-Pension ­Christel befindet sich in dem kleinen Dorf S?dry (Zondern). Die familiär geführte Pension bietet Zimmer mit Dusche/WC und Sat-TV. Für das leibliche Wohl wird mit traditionell masurischer Küche gesorgt.
0

Einzelzimmer DU,WC (Halbpension)
704.00 €
0
Doppelzimmer DU/WC (Halbpension)
649.00 €
0
Doppelzimmer DU/WC (Halbpension)
649.00 €
0
Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 5 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen
  • 1 x Unterhaltungsprogramm inkl. Abendessen, Kutschfahrt, Kosakentrunk
  • 1 x Fischvesper
  • 1 x Kaffee und Kuchen
  • Begrüßungsschnaps am Anreisetag
  • Reiseleitung vom 2. – 5. Tag
  • Eintritt und Orgelkonzert Kloster Swieta Lipka
  • Eintritt und Führung Wolfsschanze
  • Schifffahrt
  • Eintritt und Führung Kloster der Alt­gläubi­gen
  • Eintritt Heimatmuseum
  • Stadtführung in Allenstein
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf
Preise Pro Person
11.09.2022-16.09.2022
Doppelzimmer DU/WC
649,00 €
Einzelzimmer DU,WC
704,00 €

18.09.2022-23.09.2022
Doppelzimmer DU/WC
649,00 €
Einzelzimmer DU,WC
704,00 €

02.10.2022-07.10.2022
Doppelzimmer DU/WC
649,00 €
Einzelzimmer DU,WC
704,00 €