8 Tage

Italien

Blumenriviera & Côte d’Azur

Nizza – Monaco – Sanremo

16.09.2022 - 23.09.2022

Highlights
  • Traumstädte an der Côte d’Azur
  • Dolceaqua mit Weinprobe
Blaues Meer und Berge, berühmte Städte und eine Landschaft, die zum Träumen einlädt. Besuchen Sie die bekanntesten Küsten­abschnitte Frankreichs und Italiens.
1. Tag:
Anreise nach Süddeutschland zur Übernachtung.

2. Tag: Luganer See
Weiterfahrt durch die Schweiz mit einem Zwischenstopp am Luganer See. Am Abend erreichen Sie Ihr Hotel an der Italienischen Riviera.

3. Tag: Ölmühle
Am späten Vormittag fahren Sie nach ­Borghetto. Nur wenige Minuten vom Meer entfernt, liegt eine moderne Ölmühle inmitten der Olivenhaine, in der Sie zu einer kleinen Verkostung erwartet werden. Weiter geht es in das bergige Hinterland mit dem historischen Dorf Toirano, auch bekannt durch seine Tropfsteinhöhlen.

4. Tag: Nizza & Côte d’Azur
Eine der schönsten Küsten Südfrankreichs und die Städte Antibes und Nizza erwarten Sie. Antibes, eine der ältesten Städte an der Côte d’Azur ist die einzige Stadt am Mittelmeer, die von einem Wall umgeben ist. In Nizza werden Sie während der Stadtrundfahrt u. a. die „Promenade des Anglais“, altertümliche Paläste, die Russische Kirche und den Hafen sehen. Bummeln Sie anschließend über den Blumenmarkt.

5. Tag: Sanremo & Dolceaqua
Fahrt in das ligurische Hinterland nach Dolce­aqua, dessen mittelalterlichen Ortsteil Sie über eine 33 m lange Brücke erreichen. Nach der Besichtigung wartet ein Mittagsimbiss mit Weinprobe auf Sie. Nachmittags erkunden Sie Ihren Urlaubsort Sanremo, die unumstrittene Hauptstadt der Blumenriviera. Nach dem Rundgang durch die Innenstadt bleibt noch Zeit für einen Bummel.

6. Tag: Fürstentum Monaco
Heute besuchen Sie den zweitkleinsten europäischen Staat, das Fürstentum Monaco. Durch die mittelalterlichen Gässchen der Altstadt erreichen Sie die Kathedrale Saint Nicolas und den Fürstenpalast, wo Sie auch eine Wachablösung beobachten können. Die Fahrt in Richtung Monte Carlo erfolgt auf einem Teil der Rennstrecke des Großen Preises von Monaco.

7. Tag: Genua
Die einstige Seerepublik Genua besitzt die europaweit größte mittelalterliche Altstadt und eine riesige Hafenanlage. Nach einem kurzen ­Aufenthalt fahren Sie weiter zur Übernachtung in Süddeutschland.

8. Tag:
Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise.
Das 3-Sterne-Hotel Lolli Palace liegt an der berühmten Promenade Imperatrice in ­Sanremo, nur wenige Meter vom Meer entfernt, und bietet Ihnen ein Restaurant mit Panoramablick, eine Bar und eine Sonnenterasse mit Liegestühlen. Die Zimmer sind mit Dusche/WC, Föhn, Sat-TV, Telefon, Klimaanlage und WLAN ausgestattet.
16.09.2022 - 23.09.2022
0

Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 2 Zwischenübernachtungen mit ­Halbpension
  • 5 Übernachtungen mit Frühstück
  • 4 x Abendessen
  • 1 x typisch ligurisches Abendessen
  • 1 x Mittagsimbiss mit Weinprobe
  • Begrüßungsdrink
  • Olivenölverkostung
  • Reiseleitung vom 3. - 6. Tag
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf
Preise Pro Person
16.09.2022-23.09.2022
Preis pro Person ab
879,00 €