5 Tage

Deutschland

Spreewald & Lausitz

11.09.2022 - 15.09.2022

Highlights
  • Kahnfahrt im Spreewald
  • Sorbisches Kulturzentrum Schleife
  • Schokoladen Confiserie
Im Osten Deutschlands finden Sie Land­schaften mit einzigartiger Kultur und alten Tradi­tionen. Begleiten Sie uns in den ­Spreewald und in die Lausitz!
1. Tag: Cottbus
Anreise nach Cottbus. Hier werden Sie schon von Ihrem Stadtführer erwartet, der Ihnen Ihren Urlaubsort zeigen wird. Ob Japanisches Teehäuschen, barockes Ensemble am Marktplatz oder Stadtbefestigung mit Wieckhäusern, mit dem Bus und auch zu Fuß werden Sie die schönsten Orte der Stadt kennenlernen. Anschließend werden Sie im Hotel zum Zimmer­bezug und zum Abendessen erwartet.

2. Tag: Lausitzer Seenland & Senftenberg
Sie fahren nach Senftenberg im Lausitzer Seenland. Als erstes erkunden Sie mit Ihrem Gästeführer die Gartenstadt Marga. Dieser Stadtteil von Senftenberg ist die erste deutsche Gartenstadt und wurde damals für die Werksarbeiter der Ilse-Bergbau-AG mit kompletter Infrastruktur errichtet. Nach einer Mittagspause wartet der Kapitän schon auf Sie und der Anker wird gelichtet. Gehen Sie auf eine Schifffahrt durch das Lausitzer Seenland und vorbei an den schönsten Orten am Senftenberger See.

3. Tag: Lausitz
Mit einem Reiseleiter erkunden Sie heute die Lausitz. Als erstes geht es nach Bad Muskau. Bei einer Führung lernen Sie das UNESCO-Weltkulturerbe, den Fürst-Pückler-Park, kennen. Nach der Führung haben Sie Zeit für einen Bummel, auch nach Polen. Anschließend werden Sie in Schleife im Sorbischen Kulturzentrum mit den Bräuchen der Sorben vertraut gemacht. Highlight des Tages ist der Besuch am Aussichtspunkt an der Abbaukante des Tagebaus. Diese rückt kontinuierlich immer ein Stück weiter. Von hier aus haben Sie einen fantastischen Blick über den Braunkohletagebau.

4. Tag: Spreewald
Lübbenau wird als das Tor zum Spreewald bezeichnet. Sie besuchen als erstes das Spreewaldmuseum. Hier werden Sie in die alte Zeit zurück versetzt. Egal, ob Kahn oder Eisenbahn, hier ist der ganze Spreewald versammelt. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Kahnfahrt und haben in Lehde Zeit für einen Bummel.

5. Tag: Schokolade & Kloster Neuzelle
Bevor Sie die Heimreise antreten, fahren Sie ein kurzes Stück in Richtung Süden und werden in der Confiserie Felicitas zur Schokoladenverkostung erwartet. Anschließend besichtigen Sie in Neuzelle bei einer Führung das gleichnamige Kloster, eine aus dem 17. Jh. barockisierte spätgotische Anlage. Der vollständig erhaltene Gebäudekomplex gehört zu den wichtigsten Baudenkmalen im Osten Deutschlands. Anschließend setzen Sie die Heimreise fort.
Sie wohnen im 4-Sterne-Hotel Sorat in der Innenstadt von Cottbus. Altmarkt, Oberkirche und Fußgängerzone sind in wenigen Minuten zu erreichen. Das Hotel verfügt über ein Restaurant, eine Lobbybar und eine Sommer­terrasse mit Blick auf die Oberkirche. Alle Zimmer sind ausgestattet mit TV, Schreibtisch und verfügen über Bad oder Dusche/WC und Föhn.
11.09.2022 - 15.09.2022
0

Doppelzimmer DU/WC (Halbpension)
639.00 €
0
Leistungen
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 4 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 4 x Abendessen
  • Eintritte und Führungen Spreewald­museum und Kloster Neuzelle
  • Stadtführung Cottbus und Gartenstadt Marga
  • Schifffahrt Senftenberger See
  • Parkführung Bad Muskau
  • Eintritt Kulturzentrum Schleife
  • Lausitzrundfahrt mit Reisebegleitung
  • Besuch Aussichtspunkt Abbaukante Tagebau
  • Fahrt mit dem Spreewaldkahn
  • Verkostung Confiserie Felicitas
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf
Preise Pro Person
11.09.2022-15.09.2022
Doppelzimmer DU/WC
639,00 €
Einzelzimmer DU,WC
724,00 €