Reisen macht glücklich.

Reisen Sie mit uns.

Länderinformation Österreich

Auf zwei Dinge würden die Österreicher nur höchst ungern verzichten: ihre köstliche Küche und ihr reiches Kulturleben. Kunst und Kultur sind für dieses Land mehr als nur eine interessante Freizeitgestaltung, denn sie sind zum Teil der Identität geworden. Egal ob klassische Musik oder moderner Balkan-Jazz, ob eine Aufführung am weltberühmten Burgtheater in Wien oder bei den Opern-Festspielen in Bregenz, wo die Bühne mitten im Bodensee Kultur und Natur grandios verbindet - in Österreich wird Kultur einfach nur gelebt.

Lage

Das Land Österreich liegt in Mitteleuropa und ist ein Binnenland das somit keinen Zugang zum Meer besitzt. Auch zählt Österreich zu den kleinsten Staaten in ganz Europa. Das Land grenzt an die Schweiz, Liechtenstein, Italien, Slowenien, Ungarn, Deutschland und Tschechien. Ebenfalls ist es in 10 weiteren Bundesländern aufgeteilt: Vorarlberg, Tirol, Salzburger Land, Steiermark, Osttirol, Kärnten, Burgenland, Oberösterreich, Niederösterreich und Wien. 62 % des Landes gehören zu den Alpen, die höchste Erhebung ist der Großglockner.

Einwohner

In Österreich leben derzeit rund 8.822.267 Menschen. Die Amtssprache ist Deutsch, in Grenzregionen zählt auch Kroatisch und Slowenisch als Amtssprache.

Klima

Österreich befindet sich in der gemäßigten Klimazone. Das heißt es herrscht ein warmes bis kühles Klima. Jedoch fällt Österreich in den Übergangsbereich von den ozeanischen zum kontinentalen Klima. In Ostösterreich gibt es sehr heiße Sommer aber dafür sehr kühle Winter. Kurze und kühle Sommer sowie auch sehr kalte und lange Winter herrschen in den Alpen. Warme trockene Sommer herrschen dann in Südösterreich. Die Verteilung von den Niederschlägen innerhalb des Landes ist sehr unterschiedlich. Somit ergeben sich als beste Reisezeit der Mai bis September.

Ø Monats­tempera­turØ Sonnenstunden
Januar01,8
Februar22,8
März64,1
April95,7
Mai147,1
Juni177,4
Juli197,9
August197,4
September155,7
Oktober104,4
November42,1
Dezember01,7

Einreisebedingungen

Zur Einreise wird ein gültiger Reisepass oder Personalausweis benötigt.

Währung

In diesem Land wird nicht mehr mit den österreichischen Shilling bezahlt. Dieser wurde nämlich am 1. Januar 2002 vom Euro abgelöst.

Stromversorgung

Sie brauchen keinen Reisestecker-Adapter in den Österreich.

Besonderheiten

Österreich ist sehr bekannt durch die vielfältigen musikalischen Traditionen. Durch der Wiener Klassik ist das Land zum „musikalischen Zentrum“ ganz Europas geworden. Ebenfalls bekannt ist Österreich dafür, dass viele Musiker wie zum Beispiel Mozart, Haydn, Mahler, Schubert oder auch Strauss aus diesem Land stammen. Deswegen stehen auch zahlreiche Opernhäuser, Theater und Orchester in Österreich. Auch die traditionelle Küche ist für Wiener Schnitzel, süßen Backwaren und Mehlspeisen bekannt. Typisch ist ebenfalls, dass man in diesem Land Lederhosen und Dirndl trägt.

Kleiner Sprachführer

Beispiele aus dem österreichischen ins Deutsche übersetzt

österreichischDeutsch
JännerJanuar
JauseBrotzeit
ErdapfelKartoffel
KarfiolBlumenkohl
MarilleAprikose
ParadeiserTomate
SchlagobersSchlagsahne
SchnackerlSchluckauf
sich ausgehenetwas schaffen, gehen/passen
SemmelBrötchen
ToiletteToilet
TopfenQuark

Weitere Informationen finden Sie auf der Internet-Seite vom Auswärtigen Amt unter https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-und-sicherheitshinweise